Wohnungen und Häuser

So machen Sie das Ferienhaus gemütlich und schön: Schritt für Schritt Anleitung

Von den blühenden Rasen- und Gartenwegen bis zur Veranda und der Sommerdusche: 10 einfache Schritte, die dazu beitragen, Ihr Landhaus perfekt zu machen. In unserem Artikel finden Sie die nützlichsten Tipps und die anschaulichsten Beispiele.

Wenn Sie viel Zeit in Ihrem eigenen Landhaus verbringen, möchten Sie auf jeden Fall, dass es schön und gemütlich ist. Wie kann man das erreichen? Wir geben eine einfache und effektive Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie das Cottage mit Ihren eigenen Händen dekorieren können.

Schritt 1. Planen Sie alles im Voraus.

Kompetente Planung ist die halbe Miete, und je bescheidener die Größe Ihres Standorts ist, desto sorgfältiger muss die Planung sein. Wo kann man ein Blumenbeet platzieren und wo ist der Garten? Wie benutzt man Landschaftstropfen? Wie spart man in der Planungsphase am Projekt? Wir beantworten alle Fragen und erklären, wie man die Datscha am Beispiel von sechs Morgen ausrüstet.

Schritt 2. Aktualisieren Sie Ihr Landschaftsbild.

Viele Gärtner sind verwundert darüber, dass ein solches Landhaus so bepflanzt werden würde, dass es sowohl schön als auch nützlich und nicht zu mühsam für die Pflege war. Träumen Sie von einem schönen und funktionalen Ferienhaus, wissen aber nicht, welche Pflanzen am besten funktionieren? Für jeden Sommerbewohner haben wir ein Spickzettel vorbereitet - das perfekte Set aus Bäumen und Blumen.

Schritt 3. Stellen Sie aus den verfügbaren Werkzeugen ein ungewöhnliches Blumenbeet her.

Haben Sie unnötige Möbel, Kleidung, alte Tara, die an Ihrer Datscha herumliegt? Beeilen Sie sich nicht, sich vollständig von ihnen zu trennen. Viele Dinge können neu belebt werden und sich zum Beispiel in ein originelles und hübsches Blumenbeet verwandeln. Wir bieten 20 großartige Ideen, um schöne, ungewöhnliche Blumenbeete mit Ihren eigenen Händen aus Abfallmaterialien herzustellen.

Schritt 4. Pflanzen Sie helle Blumen

Schöne Blumen heben die Stimmung und geben jedem Ferienhaus Komfort. Wir haben für Sie die 20 schönsten Frühlingsblumenbeete zusammengestellt, die Sie sicherlich dazu inspirieren werden, in Ihrem eigenen Sommerhaus leuchtende, farbenfrohe Blumen zu pflanzen.

Schritt 5. Machen Sie einen schönen Gartenweg

Der Gartenweg hat nicht nur eine unmittelbare funktionale Bedeutung, sondern ist auch ein wichtiges Element der Landschaftsgestaltung des Vorortgebiets. Wir erklären und zeigen, wie man die Strecken im Land plant und welche Materialien man wählen muss.

Nun, für diejenigen, die ungewöhnliche dekorative Elemente mit eigenen Händen kreieren möchten, haben wir 20 wundervolle Ideen für originelle Gartenwege, für jeden Geschmack und Stil.

Schritt 6. Kümmere dich um die Sommerdusche

Sommerbewohner wissen, wie angenehm es ist, sich in der Sommerdusche nach dem Sonnenbaden, nach Aktivitäten im Freien oder nach der Gartenarbeit abzukühlen. Verwandeln Sie Ihre Dusche in eine wahre Ecke der Schönheit und Entspannung. Wir bieten 20 der spektakulärsten Ideen für eine Sommerdusche im Land.

Schritt 7. Werfen Sie einen Blick auf IKEA.

Die beliebte schwedische Marke hat viele neue Produkte für Liebhaber ländlicher Erholung vorbereitet, von Möbeln bis zu Strandtaschen. Wirst du viel Zeit auf dem Land verbringen? Achten Sie darauf, zu überprüfen IKEA. Um Ihre Zeit zu sparen, haben wir für Sie einen Überblick über die 10 aufregendsten neuen Produkte erstellt. IKEADas wird Ihren Landurlaub so angenehm wie möglich machen.

Unsere Meinung:

- Unabhängig davon, welche Art von Ferienhaus Sie bevorzugen, IKEA kann dich überraschen. Ein besonderes Plus ist eine große Auswahl an Gartenmöbeln, wetterfestes Wetter.

Schritt 8. Richten Sie die Veranda ein

Nach einem aktiven Tag ist es sehr angenehm, auf der Sommerterrasse zu entspannen. Natürlich, wenn es richtig ausgestattet ist. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Veranda komfortabler und gemütlicher gestalten können? Achten Sie auf 4 nützliche Ratschläge russischer Designer - ihre Ratschläge werden Ihnen sicherlich in dieser wichtigen und nicht sehr einfachen Angelegenheit helfen.

Schritt 9. Machen Sie keine häufigen Fehler!

Es ist bekannt, dass kluge Leute aus den Fehlern anderer lernen, um ihre eigenen zu verhindern. Wir bieten Ihnen eine Liste der 10 häufigsten Fehler bei der Verbesserung des Vorortgebiets. Lesen Sie unbedingt und denken Sie daran: Wer vorgewarnt ist, ist bewaffnet!

Vergessen Sie nicht: Wie bei der Inneneinrichtung geht es bei der Gestaltung eines Sommerhauses darum, es nicht zu übertreiben. Übermäßige Überlastung ist immer schlecht.

Loading...