Nachrichten und Ereignisse

Wo gibt es günstige Immobilien im Ausland am Meer? Antworten von Experten

Möchten Sie nach Süden, ans Meer, um ein besseres Leben in einem besseren Klima zu führen? Experten von jezyki24.info haben für Sie eine Auswahl vorbereitet

jezyki24.info Für Sie zwei Möglichkeiten vorbereitet, um ins Ausland zu ziehen oder Immobilien in warmen Meeresgebieten zu kaufen. Sie haben unterschiedliche Preise, Bedingungen und Möglichkeiten für Ihre Familie.

Türkei - die besten Bedingungen, geben Sie eine Aufenthaltserlaubnis für den Kauf

Hier erteilen sie nach dem Kauf einer Wohnung allen Familienmitgliedern eine Aufenthaltserlaubnis. Sie können es jedes Jahr auf unendlich verlängern und sogar nach 5 Jahren nach einem Interview die Staatsbürgerschaft erhalten.

Schwarzes Meer. Hier ist alles sehr günstig - Wohnungen, Produkte, Nebenkosten. Das Klima ist fast Sotschi, ein bisschen weniger tropisch, das Meer ist warm. Sie können eine Luxuswohnung in Trabzon für 4 Millionen Rubel (100 Quadratmeter) in einem neuen Haus mit teurer Dekoration kaufen, Sie können eine billige Wohnung in Akchabat (einem Vorort von Trabzon) für 3 Millionen Rubel (die gleichen 100 Quadratmeter) kaufen und Sie können eine Wohnung in einem kleinen Meer kaufen Karasu Dorf in der Nähe von Istanbul kann bereits für 2 Millionen Rubel (70 Quadratmeter im neuen Haus) sein. Es gibt Optionen mit Ratenzahlung ohne%. Die beste Stadt: Trabzon und Samsun.

Ägäisches Meer. Teuer, aber wirklich das Beste hier. Europäische Atmosphäre, moderne Häuser, saubere Straßen. Die Preise hier sind viel höher, aber sie sind noch weit von den europäischen entfernt. Eine Wohnung von 50 Quadratmetern kann leicht für 2,5 Millionen Rubel gefunden werden, eine Fläche von 100 Quadratmetern im alten Fonds - etwa 4 Millionen Rubel, in einem neuen Fonds - etwa 8 Millionen Rubel. Beste Stadt: Marmaris.

Marmaris, Türkei

Mittelmeer. Mix aus Kontrasten des Ostens und des Westens. Der durchschnittliche Lebensstandard, hier finden Sie absolut alle Preise - von unglaublich günstig (in kleinen Städten, ca. 2 Millionen Rubel für 50 Quadratmeter) bis unglaublich teuer, in Luxusimmobilien. Die beste Stadt: Antalya und Alanya.

Bulgarien - Sie können die Rede auf der Straße verstehen, aber keine Aufenthaltserlaubnis geben

Es ist sehr wichtig, dass Sie beim Kauf einer Immobilie keine Aufenthaltserlaubnis erhalten, sondern nur das Recht, ein einjähriges bulgarisches Visum für einen Aufenthalt im Land von 90 Tagen innerhalb von 180 Tagen auszustellen.

Die Lebenshaltungskosten in den Badeorten sind niedriger als in Moskau, vergleichbar mit dem russischen Outback. Gleichzeitig ist der Lebensstandard viel höher. Die Kosten für Wohnungen beginnen bei 2 Millionen Rubel für eine Einzimmerwohnung in kleinen Städten am Meer und bei 3 Millionen Rubel für eine Einzimmerwohnung in guten Ferienanlagen am Meer.

Burgas, Bulgarien

Loading...