Tipps und Ideen

Das Haus der Zukunft: Wie gestaltet man das Interieur im Stil des Hauses aus der TV-Serie "Outside"?

Halle Berry hat in den Schuhen eines Astronautenforschers bereits im zweiten Monat nach der Wahrheit in der Welt der Zukunft gesucht und bevor sie Zeit hatte, alle Geheimnisse des Universums zu lernen, haben wir die Heimat ihrer Heldin aus der Fernsehserie „Extant“ studiert und eine sehr unerwartete Schlussfolgerung gezogen

Bereits im zweiten Monat sucht die Heldin der Serie Extant, gespielt von der schönen Halle Berry, in Begleitung eines nicht minder schönen Schauspielers Goran Vishnich nach der Wahrheit in der Welt der Zukunft. Wir interessieren uns jedoch in erster Linie nicht für Raumfahrt und Kinderroboter, sondern für Innenräume. Deshalb werden wir heute durch das Haus der Familie Woods gehen und versuchen, so weit wie möglich in den Realitäten des 21. Jahrhunderts herauszufinden, um einen Raum im Stil einer fernen Zukunft zu schaffen, der uns vom Bildschirm aus gezeigt wird.

Vergessen Sie Hightech, Glas, Chrom und Nanotechnologie. Das Haus der Zukunft von Produzent Steven Spielberg ist eine Hymne der Nostalgie und seltsamerweise das Thema des Begehrens vieler unserer Landsleute. Zurückhaltender Minimalismus, graue und hellgrüne Wände sowie Art-Deco-Lampen - das ist der goldene Traum eines jeden fortgeschrittenen Geschäftsmanns der neuen russischen Welle.

Erwähnenswert ist auch, dass die eklektische Synthese von Art Deco und Neoklassizismus dem Stil der "letzten Magnaten" entspricht, und wer kennt diesen Russen nicht, der sich zumindest allmählich nicht den Mächtigen zuschreiben wollte?

Besonders wichtig ist in dieser Saison das Essen im skandinavischen Stil - wahrscheinlich ist das House of Woods im Retro-Stil, aber wir können heute einige Artikel finden IKEA.

Und zum Schluss die wichtigsten Details: die Holzbalken an den Decken im Stil eines Schweizer Chalets und die Dekoration der Wände mit Naturstein - ein großes Hallo aus den 90er Jahren. Vor Nostalgie kann man sich nirgendwo verstecken.

Unsere Meinung:

- Wie Sie sehen, wird es auch im heutigen Russland nicht schwierig sein, das Innere der Zukunft zu wiederholen. Die meisten Interieurs oder Klassiker des letzten Jahrhunderts sind beispielsweise ein Stuhl Balloder in modernen Geschäften wie dem Globus mit Hintergrundbeleuchtung erhältlich Rotondo. Naturmaterialien und Naturpalette sind auch der Geist der letzten Jahre, der jedes Jahr mehr und mehr Bewunderer findet. Aus dem oben Gesagten kann eine sehr nützliche Schlussfolgerung gezogen werden: Es ist sinnvoll, Möbel von zu pflegen und zu pflegen IKEAihren Enkelkindern zu hinterlassen - sie werden sicherlich sehr dankbar sein.

Sehen Sie sich das Video an: Miniappartments, Wohnwürfel, Container: Neue Antworten auf die Wohnungskrise (April 2020).

Loading...