Spiegel

So kleben Sie den Spiegel an die Schranktür

Es kommt eine Zeit, in der sich die familiäre Atmosphäre langweilt. Ich möchte etwas ändern, das alte Interieur aktualisieren, einige Details hinzufügen oder eine gute Reparatur durchführen. Der beste Weg, den Raum auf den neuesten Stand zu bringen, ihn leichter zu machen, vielleicht sogar den Raum zu vergrößern - befestigen Sie einen Spiegel am Schrank. Sie haben ein neues Möbelstück gekauft, müssen den Spiegel an die Schranktür kleben und wissen nicht, wie man es richtig macht, lassen Sie uns einige Befestigungsmethoden in Betracht ziehen.

Der beste Weg, den Raum auf den neuesten Stand zu bringen, ihn leichter zu machen, vielleicht sogar den Raum zu vergrößern - befestigen Sie einen Spiegel am Schrank.

Tragen Sie "flüssige Nägel" oder Silikon in gleichmäßigen Abständen in parallelen Linien auf die Spiegeloberfläche auf.

Arten von Befestigungsmethoden

Wie klebe ich den Spiegel an den Schrank? Wie kann man diese Arbeit kompetent erledigen? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Spiegel zu verkleben.

MethodennameMerkmale der Methode
Montage doppelseitiges Klebeband.Dieses Material muss korrekt aufgenommen werden. Das Klebeband sollte hochwertig sein - 3M, geschäumt, seine Dicke sollte 0,8-2 mm betragen (um die Unebenheiten auszugleichen). Es kann mit einer Temperatur von +10 bis +25 ° C gearbeitet werden. Indikatoren, die höher oder niedriger sind, haften nicht richtig auf der Oberfläche. Der Bandverbrauch beträgt 60 cm² pro 1 kg Masse.
Verwenden Sie "Liquid Nails" Spezialkleber oder farbloses Bausilikon.Es gibt einige Nuancen: Es ist besser, den Spiegel nicht auf die "flüssigen Nägel" und andere Mittel zu kleben, die einen charakteristischen Geruch haben. Die Substanz in ihnen kann zu einer Verschlechterung des Amalgams führen. Es ist besser, spezielle Klebstoffe für den Spiegel zu kaufen - "Titan" (das zuverlässigste Mittel), "Abro", "Soudal", "Bostik 2750". Sehr hochwertige und handliche Art - den Spiegel auf Silikon zu kleben. Dies ist die beste Option.
Mechanische Methode.Mit U-förmigen Metallbeinen, Kunststoffanschlägen oder Spezialschrauben.

Sie haben ein neues Möbelstück gekauft, müssen den Spiegel an die Schranktür kleben und wissen nicht, wie man es richtig macht, lassen Sie uns einige Befestigungsmethoden in Betracht ziehen.

Die beste Option ist, den Spiegel auf ein farbloses Silikon zu kleben.

Achtung! Welche Klebemöglichkeit Sie wählen, entscheiden Sie selbst. Die Hauptsache ist, sich nicht zu beeilen, die ganze Arbeit akribisch zu erledigen, verantwortungsbewusst mit der Sache umzugehen, dann ist der Spiegel ziemlich fest angebracht und hält lange.

Wie klebe ich den Spiegel an den Schrank?

Wir entfernen Schutzaufkleber von einem Klebeband.

Benötigte Materialien

Vor Arbeitsbeginn müssen Sie folgende Materialien vorbereiten: einen Spiegel, "flüssige Nägel", Kleber oder Silikon zum Kleben des Spiegels, doppelseitiges Klebeband, Abdeckband, Entfettungsmittel.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Spiegel zu verkleben.

Jetzt müssen Sie warten, bis der Kleber getrocknet ist.

Benötigtes Werkzeug

Von den Werkzeugen kommen zum Einsatz: Schleifpapier, Montierpistole, Bleistift, Lineal oder Maßband. Wenn Sie den Spiegel auf die Halterung schrauben, benötigen Sie einen Bohrer, einen Schraubendreher, Schraubendreher, normale Bohrer, einen Diamantbohrer (um ein Loch in den Spiegel zu bohren) und eine spezielle Halterung für die Spiegel.

Welche Klebemöglichkeit Sie wählen, entscheiden Sie selbst.

Sie haben sich entschieden, keine "flüssigen Nägel" zu verwenden, sondern an den Laschen zu befestigen. Dann müssen Sie sicherstellen, dass sie in der Höhe genau sind, und gegebenenfalls Dichtungen installieren.

Montagevorgang: Schritt für Schritt Anleitung

So haben Sie sich mit allen Materialien und Werkzeugen eingedeckt, einen Spiegel der gewünschten Größe angeschafft. Es ist vorzuziehen, wenn die Rückseite durch eine spezielle Folie geschützt ist, die ein Zerbröckeln der Fragmente verhindert, wenn der Spiegel zerbrochen ist. Jetzt machen wir uns an die Arbeit.

Sie können feines Schleifpapier für besseren Kleber gehen.

Bevor Sie den Spiegel befestigen, müssen Sie eine weiche Schicht auftragen und dann die Spiegelbeine zusammendrücken.

Entfernen Sie zuerst die Schranktür. Damit es funktioniert, müssen Sie es horizontal anordnen. Bleistift auf die Oberfläche der markierten Linie. Verwenden Sie ein Entfettungsmittel, um die Tür und dann den Spiegel zu reinigen. Sie können feines Schleifpapier für besseren Kleber gehen. Bürste entfernen Sie den Staub.

Verwenden Sie ein Entfettungsmittel, um die Tür und dann den Spiegel zu reinigen.

Wenn der Spiegel vorgefertigte Löcher hat, können Sie anstelle der Beine spezielle Schrauben verwenden.

Tragen Sie "flüssige Nägel" oder Silikon in gleichmäßigen Abständen in parallelen Linien auf die Spiegeloberfläche auf. Dazwischen zur Hilfsbefestigung des Klebers an den Doppelseitenklebebandstreifen. Die beste Option ist, den Spiegel auf ein farbloses Silikon zu kleben. Sie müssen nicht nur Klebeband verwenden, da ein auf diese Weise verklebter Spiegel mit der Zeit herunterfallen kann, insbesondere wenn es im Raum sehr warm ist oder Sie im Sommer arbeiten.

Entfernen Sie zuerst die Schranktür.

Um ein Zerbrechen des Glases zu vermeiden, muss die Spiegeloberfläche ständig benetzt oder ein Rand aus Plastilin gezogen und Wasser hineingegossen werden.

Wir entfernen Schutzaufkleber von einem Klebeband. Wir fixieren die lange Kante des Spiegels auf der Markierungslinie. Senken Sie die Spiegeloberfläche langsam ab, um eine Verschiebung zu verhindern. Es ist besser, wenn ein Assistent mit Ihnen zusammenarbeitet. Er stellt sicher, dass der Spiegel flach liegt, ohne die Grenzen der angebrachten Markierung zu überschreiten. Alle Spiegel eingefügt. Jetzt müssen Sie warten, bis der Kleber getrocknet ist. Optimalerweise ist dies ein Tag. Die Tür kann an Ort und Stelle angebracht werden.

So haben Sie sich mit allen Materialien und Werkzeugen eingedeckt, einen Spiegel der gewünschten Größe angeschafft.

Der Spiegel sollte auf Karton oder Stoff liegen.

Sie haben sich entschieden, keine "flüssigen Nägel" zu verwenden, sondern an den Laschen zu befestigen. Dann müssen Sie sicherstellen, dass sie in der Höhe genau sind, und gegebenenfalls Dichtungen installieren. Sie sollten eng am Spiegel anliegen, aber nicht gestreckt sein. Nehmen Sie auch die Tür aus dem Schrank, stellen Sie sie horizontal auf, markieren Sie, wo die Löcher für die Befestigungselemente der Beine sein sollten, befestigen Sie sie, biegen Sie sie. Bevor Sie den Spiegel befestigen, müssen Sie eine weiche Schicht auftragen und dann die Spiegelbeine zusammendrücken.

Von den Werkzeugen kommen zum Einsatz: Schleifpapier, Montierpistole, Bleistift, Lineal oder Maßband.

Das Anbringen eines Spiegels an der Schranktür ist nicht so schwierig, alle Arbeiten müssen sehr sorgfältig ausgeführt werden.

Wenn der Spiegel vorgefertigte Löcher hat, können Sie anstelle der Beine spezielle Schrauben verwenden. Falls keine Löcher vorhanden sind, werden diese mit einem Diamantbohrer in die Ecken gebohrt. Um ein Zerbrechen des Glases zu vermeiden, muss die Spiegeloberfläche ständig benetzt oder ein Rand aus Plastilin gezogen und Wasser hineingegossen werden. Der Spiegel sollte auf Karton oder Stoff liegen. Kunststoffscheiben müssen unter den Schraubenköpfen eingesetzt werden.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie Materialien vorbereiten.

Infolgedessen wird das Innere des Raumes sehr verändert

Das Anbringen eines Spiegels an der Schranktür ist nicht so schwierig, alle Arbeiten müssen sehr sorgfältig ausgeführt werden. Infolgedessen wird das Innere des Raumes sehr verändert. Es ist nicht erforderlich, dass der Spiegel rechteckig oder quadratisch ist. Es kann von jeder ursprünglichen Form sein. Es ist wichtig, sich der Gesamtsituation anzunähern.

Die Hauptsache ist, sich nicht zu beeilen, die ganze Arbeit akribisch zu erledigen, verantwortungsbewusst mit der Sache umzugehen, dann ist der Spiegel ziemlich fest angebracht und hält lange.

Es ist nicht erforderlich, dass der Spiegel rechteckig oder quadratisch ist.

Es ist wichtig, sich der Gesamtsituation anzunähern.

VIDEO: So kleben Sie einen Spiegel. Innenspiegel für Möbel.

Loading...