Sofas

Welcher Schaum ist besser für ein Sofa

Oft werden Polstermöbel nach einiger Zeit unbequem. Plots oder Beulen erscheinen auf Ihrer Lieblingscouch. Schuld ist alles - minderwertige Füllstoffe oder unsachgemäße Verwendung von Möbeln. Wenn das Ding gut ist, solltest du es nicht loswerden. Es kann restauriert werden, es reicht aus, einen neuen Spachtel zu kaufen, das Polstermaterial zu wechseln, die notwendigen Werkzeuge auszuwählen und etwas Zeit zu verbringen. Die Hauptsache ist, den richtigen Moosgummi zu wählen.

Die innere Füllung von Polstermöbeln ist sehr wichtig, da sie die Bequemlichkeit und den Komfort des Produkts beeinträchtigt.

Dieser Füllstoff wird häufig bei der Herstellung von Polstermöbeln verwendet - Stühlen, Sofas, Matratzen. Das Befüllen von Möbeln ist von größter Bedeutung. Es hängt davon ab, wie komfortabel und komfortabel Sie sind.

Wie Schaumgummi für ein Sofa gewählt wird, hängt davon ab, wie das Sofa am häufigsten verwendet wird

Wie wählt man Moosgummi für ein Sofa?

"Füllung" für ein Sofa teurer Marken besteht aus hochelastischem Moosgummi und Latex natürlichen Ursprungs

Damit das Sofa nach der Restaurierung lange Zeit gedient hat, muss entschieden werden, welcher Füllstoff für Reparaturarbeiten besser geeignet ist. Moosgummi muss die Bedingungen erfüllen.

  • In der Qualität wie vorheriger Füller oder höher sein.

    Der Prozess des Ersetzens des Füllers im Sofa

  • Wenn Sie ein Sofa zum Schlafen benutzen, sollten Sie Schaumgummi mit einer Dicke von mindestens 4 cm nehmen.

    Für die Herstellung des Sofas kann nur festes Schaumstück verwendet werden

  • Die optimale Dichte beträgt 30 kg pro Kubikmeter, dies sichert die Elastizität von Moosgummi für lange Zeit. Polsterung und Füllung für Armlehnen und Rückenlehne sollten gleichzeitig mit dem Sitz ersetzt werden. In diesem Fall kann die Qualität des Schaums geringer sein und Geld sparen.

    Mit Dichte ist das Gewicht eines Kubikmeters Material in nicht komprimierter Form gemeint.

Profilschaumgummi ist eine Polyurethanschaumplatte mit einem auf der Oberfläche abgelagerten dreidimensionalen Muster.

Über die oben genannte Dichte und Indikatoren wie Härte und Weichheit, werden individuell ausgewählt.

Verschiedene Arten von Möbeln PPU sind für die eine oder andere Art von Möbeln ausgelegt.

Es gibt verschiedene Arten von Füllstoffen.

  1. Erhöhte Härte.
  2. Solide.
  3. Weich
  4. Erhöhte Elastizität mit orthopädischen Eigenschaften.
  5. Erhöhte Elastizität mit mehr Komfort.

Verschiedene Moosgummi-Optionen für Polstermöbel in Rollen unterschiedlicher Dichte und Dicke

Wenn Sie Möbel als Bett kaufen, wählen Sie die letzten beiden der aufgeführten Typen. Zum Preis sind sie etwas teurer, aber ideal zum Schlafen.

Vorbereitung aus Moosgummi zum Austausch von Sofaelementen

Die wichtigsten Indikatoren für die Qualität von Möbelschaumgummi

Bei der Auswahl von Moosgummi müssen Sie zuerst die Haupteigenschaften beachten - die Dicke und Dichte des Materials.

Der Qualitätsfaktor und der Verwendungszweck von Moosgummi werden in hohem Maße von nachfolgenden physiologischen Eigenschaften beeinflusst.

  • Verdichteter Füllstoff - je höher er ist, desto länger ist die Lebensdauer des Materials.
  • Kompressionsspannung - Der Standardwert in kPa für die Kompression sollte 40% betragen.
  • Festigkeit - Diese Eigenschaft wird damit auf Bruch und Dehnung geprüft.
  • Elastizität - Ein Wert, der der Steifigkeit entspricht und anhand der Höhe des Rückpralls zum Zeitpunkt der Prüfung gemessen wird.
  • Restverformung - Wenn die Oberfläche nach dem Entfernen der Last schnell ihre ursprüngliche Form annimmt, verformt sich das Material umso weniger, je stärker die Verdichtung ist.

    Von allen Optionen ist Schaumstoff mit einem "Formgedächtnis" am interessantesten.

  • Komfort, Bequemlichkeit und Unterstützungsverhältnisse - bleiben weich mit wenig Kompression, die Last wird gleichmäßig verteilt.

Geformter Polyurethanschaum ist die vorgefertigten Teile des Sofas

Auf dem Zettel. In der Definition der Füllmarke gibt es Buchstaben, die ihre Klasse bezeichnen, und die Zahlen - die ersten beiden bezeichnen ihre Dichte, die nächsten beiden - die Druckfestigkeit. Zum Beispiel bedeutet die Marke EL 2535: EL ist eine Marke mit hoher Steifigkeit, 25 ist eine Verdichtung von 25 kg pro Kubikmeter, 35 ist eine Druckfestigkeit von 3,5 kPa.

Arten der Schaumgummidichte

Zweck der verschiedenen Marken von Möbelschaumgummi

Arten und Marken von Moosgummi für die Herstellung von Polstermöbeln

Möbelschaum ST (Standardsteifigkeit) ist eines der häufigsten Materialien zum Füllen von Polstermöbelteilen

Möbelschaum El mit erhöhter Steifigkeit bei gleichem Volumen hat eine höhere Steifigkeit als ST

Es gibt eine Vielzahl von Füllstoffsorten, die es nicht nur normalen Käufern, sondern auch Herstellern von Möbeln ermöglichen, die richtige Wahl zu treffen. Betrachten Sie die wichtigsten.

ST - normal (Verdichtung beträgt 16-35 kg pro Kubikmeter)Aufgrund des günstigen Preises setzen die meisten Hersteller es direkt ein. Die Lebensdauer eines solchen Füllstoffs beträgt jedoch ein Jahr. Solche Möbel sind zum Verschenken geeignet.
EL - hohe Steifigkeit (Verdichtung - 25-40 kg pro Kubikmeter)Für Polstermöbel sollte kein Füllstoff verwendet werden.
HL - fest (Verdichtung - 25-40 kg pro Kubikmeter)Dieser Typ wird für Büro- und Wohnmöbel verwendet. Geeignet für diejenigen, die es vorziehen, auf einer harten Oberfläche zu entspannen. Für Kinder kann dieser Füllstoff nicht verwendet werden.
HS - weich (Verdichtung - 20-45 kg pro Kubikmeter)Möbel mit einem solchen Füllstoff werden zur Erholung und als Bett verwendet.
HR - erhöhte Elastizität (Verdichtung - 30-50 kg pro Kubikmeter)Ideal für Polstermöbel. Schaumgummi hat einen zweiten Namen - Kunstlatex, da dieser Bestandteil bei seiner Herstellung zugesetzt wird.
HR * - erhöhte Elastizität bei hohem Komfort (Verdichtung - 30-55 kg pro Kubikmeter)Die beste Option bei der Herstellung von Polstermöbeln.

Schaumstoff mit erhöhter Härte HL4065 - harter Füllstoff für Sitze und Matratzen, unverzichtbar bei der Herstellung von intensiv genutzten Möbeln

Moosgummimöbel HS 3530 haben weiche Eigenschaften und sind zum Schlafen geeignet

HR Latex Moosgummi - künstliches Material mit hoher Elastizität

Polsterbezugsmerkmale

Möbel während des Betriebs sind für die weitere Verwendung ungeeignet, und für den Kauf eines neuen Möbels besteht nicht immer die Möglichkeit. Grundsätzlich wird die Polsterung gelöscht, verblasst, bricht - es kommt darauf an, wie hochwertig das Material ist. Die mit einem Lederersatz bezogenen Sofas können innerhalb weniger Monate unbrauchbar werden. Wie kann man in dieser Situation sein?

Das Aussehen des Sofas hat sich nach der Restaurierung dramatisch verändert

Bis heute gibt es überall einen Service wie die Restaurierung von Polstermöbeln zu Hause vom Eigentümer, so dass Sie aus einem alten Sofa ein neues machen können. Schließlich wechseln Sie nicht nur die Polster, sondern reparieren auch viele Details.

Gepolstertes Sofa vor und nach dem Ersetzen der Polsterung und Füllung in den Sitzkissen

Wenn Sie ein Haustier haben, das die Polsterung verdorben hat, kann dieses Problem auf die oben beschriebene Weise gelöst werden. Natürlich ist die Arbeit eines Spezialisten kein billiges Vergnügen. Sie können die Polsterung mit Ihren eigenen Händen ersetzen. In der Regel arbeiten sie mit jedem Teil separat. Wenn Sie mit diesen Optionen nicht zufrieden sind, können Sie in Geschäften eine spezielle Abdeckung für Möbel kaufen. Dadurch bleibt die ursprüngliche Abdeckung erhalten und die Lebensdauer wird verlängert.

Schöne Abdeckung für ein Ecksofa hilft, vorhandene Möbel in jedem möglichem Innenraum zu passen.

Natürlich sollten alle Dinge sorgfältig behandelt werden. Wenn also verschiedene Flecken auftauchen, versuchen wir, diese sofort zu entfernen. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, insbesondere wenn kleine Kinder im Haus sind. Möbel mit Lederbezug lassen sich viel einfacher pflegen als Textilien - dieses Material weist wasserabweisende Eigenschaften auf. Daher zum Zeitpunkt der Reinigung genug, um mit einem Tuch abzuwischen.

Wir entfernen auf kostengünstige Weise Flecken von Polstermöbeln.

In diesem Artikel haben Sie viel über Moosgummi gelernt. Wenn Sie den Füllstoff im Sofa wechseln, wird es Ihnen nicht schwer fallen, eine geeignete Option zu finden.

Moosgummi - ein moderner Füllstoff für Möbel

Video: Schaummöbel VE5020 Speicher (Memory) - mit Memory

Loading...